aktivitaeten kanuwandersp mittwochsf header

Mittwochsfahrten

Die „Mittwochsfahrten“ sind schon lange ein fester Bestandteil des aktiven Vereinslebens. Von April bis September findet an jedem Mittwoch eine Tour auf der Weser statt.

Die Fahrten werden von einem erfahrenen Betreuerteam geleitet, so dass sich auch unsichere Paddler oder Neulinge im Kanusport sicher und ohne Bedenken auf die Weser trauen können. Auch für Kinder und Jugendliche ist diese Tour eine gute Möglichkeit, diesen Sport zu testen. Wenn diese allein ohne Eltern mitpaddeln, ist eine Erlaubnis der Erziehungsberechtigten erforderlich.

Es besteht die Möglichkeit eigenes Material mitzubringen oder sich aus dem vorhandenen Material des Vereins das Passende auszuwählen. Bei der Wahl des richtigen Bootes und Paddels steht das Betreuerteam gerne beratend zur Seite. Zur Verfügung stehen: Einer-, Zweier- und Dreier-Wanderkajaks (Doppelpaddel), Wildwasserboote (Doppelpaddel) sowie 3er-, 4er- und 7er-Kanadier (Stechpaddel).
Ein paar wichtige Fakten zu den Mittwochsfahrten:

  • Treffpunkt ist das Bootshaus unseres Vereins
  • Jeden Mittwoch 16:30 Uhr (von April bis September, auch in den Sommerferien)
  • Ende der Fahrt ist am Bootshaus gegen 19:30 Uhr
  • Material stellt der Verein
  • Der Transport (Bulli) zum Start bzw. Abholung vom Ziel ist inklusive
  • Die Kosten für Mitglieder betragen 2 € pro Termin und werden mit dem Jahresbeitrag abgerechnet.
  • Für Nichtmitglieder ist die erste Teilnahme gratis. Danach betragen die Kosten 5 € pro Termin. Bei Vereinseintritt im jeweiligen Jahr wird  die Differenz von 3 € pro Teilnahme mit dem Mitgliedsbeitrag verrechnet.

Vom „blutigen“ Anfänger bis hin zum jahrelang erfahren Paddler sind alle herzlich Willkommen!

Unter "Termine & Aktuelles" sind die genauer Termine sowie die jeweilige Stecke zu finden.

Weitere Informationen zu den Mittwochsfahrten und Anmeldungen (bis spätestens montags) bei Thomas Stierl.